Nozomi Hasegawa

Titel des Werkes: Eine Minute Landschaft

Infos zum Werk:
In diesem Video werden 100 Ölgemälde als wiederholendes Stop-Motion Video dargestellt. Das Motiv im Video ist die Landschaft, die man aus dem Zugfenster sieht.

Die Welt existiert kontinuierlich. Die Landschaft, die wir sehen, ist jedoch nur ein Punkt des Kontinuierlichen.

Die widersprüchliche Dynamik, zwischen Kontinuität (der Welt) und Unabhängigkeit (unserer Wahrnehmung) wird dargestellt.

Nozomi Hasegawa
Nozomi Hasegawa

Künstlerin:
Nozomi Hasegawa wurde 1987 in Japan geboren und wohnt seit 2018 in Braunschweig. Sie studiert an der HBK Braunschweig, ist im 5. Semester mit dem Schwerpunkt Malerei. Sie interessiert sich für die Visualisierung der Welt und den Prozess mit dem man die Welt erkennen kann.

Entstehungsjahr: 2020

Insta: https://www.instagram.com/nozomi_has/
Web: http://nozomihasegawa.de